Kalender

17

Jun

Workshop

2. Innovation Camp IT-Mittelstand

ViNN:Lab der TH Wildau | Wildau

Rahmen und Idee des Innovation Camps

Fachkräftemangel als Wachstumsbremse? Der IT-Fachkräftemarkt ist leergefegt und die bestehenden Teams sind bis an ihre Grenzen ausgelastet? Der Mangel an Fachleuten in der IT-Branche gilt derzeit in vielen Unternehmen als eines der drängendsten Probleme. Sowohl der laufende Betrieb als auch die Weiterentwicklung des Unternehmens benötigen qualifiziertes Personal. Ist das nicht vorhanden, können ganze Abläufe ins Stocken geraten. Bevor das geschieht, sollte gehandelt werden; neue Ideen und Lösungsansätze müssen generiert werden, und zwar von denen, die es besonders stark betrifft: die kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Zur Unterstützung bietet das Mittelstand 4.0.-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft mit dem Innovation Camp am 17. Juni 2019 einen interaktiven Workshop an, bei dem Sie gemeinsam mit anderen Unternehmen in gemischten Teams zukunftsweisende Lösungen für das Problem des Fachkräftemangels entwickeln. In einem mehrstufigen, kreativen Prozess entstehen erste Ideen, die geformt, bewertet und zu konkreten Konzepten weiterentwickelt werden. Egal ob Geschäftsführende, Multiplikatoren, Consultants oder Startups: jeder kann teilnehmen.

Das Ergebnis für Ihr Unternehmen?

Sie betrachten das Problem unter völlig neuen Gesichtspunkten, entwickeln gemeinsam mit anderen Ideen und Konzepte und können sich dabei austauschen und vernetzen. Abschließend erhalten Sie von uns eine Ergebnisdokumentation, die die einzelnen Prozessschritte und Ergebnisse für Sie zusammenfasst und eine Grundlage für erste Aktivitäten in Ihrem Unternehmen bildet.

Weiterführende Infos

Mehr Anzeigen