Kalender

08

Mai

-
09

 

Kooperationsbörse

Copernicus meets Galileo

Georg Agricola University of Applied Sciences (THGA) | Bochum

Der Fokus der Veranstaltung liegt auf den durch das europäische Copernicus Programm und Erdbeobachtung generierten Daten. Erweitert wird die Veranstaltung noch um die Technologiefelder "Navigation" und "Geoinformationstechnologie".

Die Konferenz soll sowohl als Marktplatz als auch als Plattform für den Wissenstransfer zwischen Technologieexperten, Dienstleistern und Herstellern sowie Anwendern dienen.

In verschiedenen thematischen Sessions wird auf mögliche Anwendungsfelder und Synergien zwischen den verschiedenen Technologiefeldern eingegangen.

Im Anschluss findet eine Kooperationsbörse statt, bei dem man sich zum Austausch mit potentiellen Partnern treffen kann. Am Abend zuvor laden die Veranstalter zur "Space Night" im Zeiss Planetarium in Bochum ein.

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenpflichtig und beträgt 120,- Euro, für Studenten ist der Eintritt frei! Bitte melden Sie sich bis zum 9. Mai verbindlich an. Die Organisatoren behalten sich das Recht vor, die Teilnahmegebühr zu erheben, wenn ein Delegierter seine Teilnahme nicht bis zum 3. Mai 2019 per E-Mail an den Veranstalter absagt.