Kalender

08

Apr

Webinar

Projekt XR4ALL | Fördermöglichkeiten

virtuell

08. April 2020 10:00 bis 11:00 Uhr
Hier anmelden

Lena Gehlhaar

Projektmanagerin Innovation

Informations- | Kommunikationstechnologie


T +49 30 46302-277

Mona Meyer zu Kniendorf

Projektmanagerin

Enterprise Europe Network BB


T +49 30 46302-532

Das EU-Projekt XR4ALL hat das Ziel die europäische XR Technologie zu stärken und das Wachstum zu beschleunigen. Es ist angelegt, ein wettbewerbsfähiges und nachhaltiges XR Ökosystem in Europa aufzubauen.

Im Rahmen des Projektes werden herausragende XR-Forschungsergebnisse von Organisationen wie KMUs, Industrie, Forschungseinrichtungen und Universitäten zur Entwicklung neuer XR-Lösungen (Plugins für Spiele-Engines wie Unity, Low-Level-Komponenten basierend auf offenen APIs, Standards und Frameworks wie SolAR oder jede XR-Anwendung) unter Verwendung der XR-Entwicklerplattform und Veröffentlichung ihrer Lösung im XR SolutionsCatalogue gefördert.

Die Förderung ist dabei aufgeteilt in zwei Phasen:

  • Phase 1: Konzeptvalidierung (2 Monate bis zu 10.000€)
  • Phase 2: Entwicklung und Integration (4 Monate bis zu 40.000€)

In diesem Webinar würden wir Ihnen gerne vorstellen, welche Fördermöglichkeiten das Projekt im Detail bietet und wie das Antragsverfahren abläuft.

Rechtzeitig vor Beginn des Webinars erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten und allen wichtigen Informationen.

Weiterführende Infos

Mehr Anzeigen