News
11.10.2018

Neue Veranstaltungsreihe "Industry meets IT"

Am 7. November 2018 um 15:30 Uhr startet in den Laboren der HTW Berlin - Hochschule für Technik und Wirtschaft eine neue Roadshow mit dem Leitgedanken "Industry meets IT".

An diesem Tag stehen die Steuerung und Automatisierung von Produktionsprozessen im Mittelpunkt. Entdecken Sie direkt in den Laboren der HTW, wie eine digitale Fabrik 4.0 funktioniert, welchen Einfluss die Robotik auf die Produktionsprozesse hat, sowie wie groß die Verbesserungspotentiale einer innovativen Steuerung und Automatisierung für Ihr Unternehmen sein können. Das Thema Industrie 4.0 ist ein Forschungsschwerpunkt der HTW Berlin, mit dem klaren Fokus auf den Berliner Mittelstand.

In kleinen Gruppen werden alle Teilnehmer die Möglichkeit haben, drei praxisnahe Labore zu besichtigen. Die Besichtigungstour wird durch Vorträge der verantwortlichen Professoren/-innen ergänzt. Erkennen Sie, welche Möglichkeiten die HTW für die Vernetzung mit Unternehmen und die Bearbeitung von Projekten bereithält.

Im Abstand von ca. zwei Monaten wird die Roadshow fortgesetzt. In vier weiteren Veranstaltungen mit den Themen Usability, VR/AR, KI sowie Internet of Things für die Industrie wurden die wichtigsten Inhalte von Industrie 4.0 zusammengestellt.