© Hasso-Plattner-Institut (HPI)
Menschenansammlung vor einem Banner mit der Aufschrift "Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit"
25
Juni

Abgesagt: Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit

25 Juni 2020 00:00 Uhr – 26 Juni 2020 00:00 Uhr
Hasso-Plattner-Institut (HPI) | Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3 | 14482 Potsdam

Aufgrund der aktuellen Situation, findet die jährliche "Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit" das Hasso-Plattner-Institut (HPI) dieses Jahr nicht statt.

weitere Informationen

Vom 25. bis 26. Juni 2020 veranstaltet das Hasso-Plattner-Institut (HPI) die jährliche Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit

Die globale Vernetzung von Mensch und Maschine erlangt durch die neuesten Entwicklungen im Bereich des Internets der Dinge (IoT) bisher noch nie gekannte Ausmaße. Zudem wächst neben dem Wohlstand und des zunehmenden weltweiten Informationsaustausches aber auch die Gefahr der Cyberkriminalität. In Zeiten der Digitalisierung geht das Thema Cybersecurity somit jeden etwas an.

Im Rahmen der Konferenz diskutieren hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie nationale als auch internationale Sicherheitsbehörden neueste Erkenntnisse und stellen aktuelle Trends aus dem Bereich der Cybersicherheit vor.

Jetzt Ticket sichern!

Yvonne Gruchmann

Kontakt

Yvonne
Gruchmann
Projektmanagerin
Informations- | Kommunikationstechnologie
T +49 331 73061-264
Partner

Hasso Plattner Institut für Softwaresystemtechnik GmbH

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist einmalig in der deutschen Universitätslandschaft: Nirgendwo sonst in Deutschland kann man „IT-Systems Engineering“ studieren – eine praxisnahe Alternative zum herkömmlichen Informatikstudiengang. Seine „School of Design Thinking“ offeriert Studierenden aller Fachgebiete eine innovative Zusatzausbildung im kreativen Entwickeln besonders nutzerfreundlicher Produkte und Dienstleistungen. Über seine Internet-Bildungsplattform openhpi.de bietet es Interessenten aus aller Welt kostenlose, offene Online-Kurse zur Informationstechnologie an. Forschungsthemen sind Enterprise Platform and Integration Concepts, Internet-Technologien und -Systeme, Human Computer Interaction, Computergrafische Systeme, Betriebssysteme und Middleware, Business Process Technology,   Software-Architekturen, Informationssysteme, Systemanalyse und Modellierung und School of Design Thinking.