© Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft (KIW)
Quellcode auf einem Monitor
16
Sep

Wo finde ich hilfreiche Informationen für meine IT-Sicherheit

16. September 2020
16:00 – 17:30 Uhr
GoToMeeting | 00000 online

Unserer Partner it’s.BB läd zum Online-Seminar „Wo finde ich hilfreiche Informationen für meine IT-Sicherheit“ ein. Das Seminar greift querschnittlich zahlreiche IT-Sicherheitsthemen auf, die Unternehmen im Rahmen Ihrer täglichen Arbeit betreffen können. Mit vielen der aktuellen IT-Sicherheitsthemen haben sich unterschiedliche IT-Sicherheitsfirmen und Fachleute bereits befasst. Warum also das Rad neu erfinden?

Daher wird das Seminar Empfehlungen und Hinweise zu Fragen der technischen und organisatorischen IT-Sicherheit aufgreifen sowie fachliche Quellen zusammenstellen. Ebenso erfolgen Hinweise zur Fokussierung und Priorisierung im Rahmen der IT-Sicherheitsmaßnahmen, um eine ressourceneffiziente Vorgehensweise für mehr IT-Sicherheit im eigenen Unternehmen planen zu können.

16:00
Begrüßung & Kurzvorstellung des it´s.BB und NKMG
16:10
• Einführung und Ausgangslage
• Mögliches Vorgehen
• Empfehlungen und Hinweise zu Fragen der technischen und organisatorischen IT-Sicherheit

Moderation: Christian Köhler
17:00
Fragen / Diskussion / Abschluss

Anmeldung

Bitte senden Sie eine kurze Mail mit „Ja, ich nehme teil“ an alina.strybko@itsbb.net.

Partner

it´s.BB

In Zeiten der Digitalisierung wird das Thema IT-Sicherheit für Unternehmer immer wichtiger - dem entsprechend braucht es einen kompetenten Ansprechpartner für IT-Sicherheit. Auf Initiative von 10 Gründungsmitgliedern aus der Cyber-Sicherheitsbranche wurde Ende 2018 das IT-Sicherheitsnetzwerk Berlin-Brandenburg „it's.BB“ gegründet. Das IT-Sicherheitsnetzwerk für die Hauptstadtregion macht es sich zur Aufgabe Ansprechpartner zu sein und berät, informiert und verbinden mit den richtigen Unternehmen zu allen Fragen rund um IT-Sicherheit. Das Netzwerk sieht sich als Koordinator und Verbindungsglied bei Projekten und Kooperationen und will dadurch das Zusammenwachsen der IT-Sicherheitsbranche auch mit anderen Wirtschaftsbereichen in Berlin und Brandenburg unterstützen.