Schriftzug Change
© Ross Findon | Unsplash
Jetzt für die MIZ-Innovationsförderung bewerben!

Mit der Innovationsförderung bietet das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) regelmäßig mehrmonatige Finanzierungsprogramme für den Start von innovativen Medienprojekten an und leistet somit einen Beitrag zur Stärkung der Medienvielfalt in der Region.

Das Medieninnovationszentrum (MIZ) Babelsberg fördert Medienprofis bei der Entwicklung und Umsetzung eigener innovativer Projekte an den Schnittstellen von Online-Medien, Hörfunk und TV.

Im Rahmen des Förderprogramms erhalten professionelle Medienschaffende individuelles Coaching durch ExpertInnen sowie ein bedarfsorientiertes Projektbudget von maximal 50.000 Euro brutto. Einen Eigenanteil von 25 Prozent des Projektbudgets bringen Medienprofis mit.

Im MIZ-Babelsberg stehen für die Umsetzung der crossmedialen Projektvorhaben neben Arbeitsplätzen das professionelle TV- und Hörfunk-Studio für die projektbezogene Nutzung sowie Produktions- und Schnitttechnik zur Verfügung. Jeweils ein Erklärvideo zum Projekt, die vollständigen Abrechnungsunterlagen, ein Abschlussbericht sowie eine Abschlusspräsentation gehören zu einem erfolgreichen Projektabschluss.

open video

Trailer zur MIZ-Innovationsförderung

Bewerbung

Bis zum 12. Juli 2020 können sich Einzelpersonen oder Projektteams aus dem Wirkungskreis Berlin-Brandenburg mit einem 3-seitigen Paper bewerben. Voraussetzung sind eine fundierte Berufserfahrung von mind. 5 Jahren sowie hervorragende Referenzen. Die Bewerber mit den besten Ideen erhalten die Möglichkeit, ihr Projekt vor einer Jury aus Branchenexperten vorzustellen.

Für die Bewerbung ist ein Beratungstermin vor Ablauf der Einreichfrist verbindlich. Weitere Informationen zur Bewerbung und zu den einzureichenden Unterlagen entnehmen Sie bitte der offiziellen Ausschreibung.

Zeitplan

  • Einreichfrist: 12. Juli 2020
  • Beratungstermine voraussichtlich: 16. – 22. Juli 2020
  • Jury-Sitzung voraussichtlich: 27. August 2020
  • Projektstart: Oktober 2020
  • Förderzeitraum: bis zu 12 Monate

»Das breite Netzwerk des MIZ schafft Kontaktpunkte, um unser Projekt Medienunternehmen vorzustellen und damit eine marktnahe Projektentwicklung zu ermöglichen.«

Felix Rolf | Artificial Connect
Felicitas Höhn

Kontakt

Felicitas
Höhn
Projektmanagerin
Medien & Kreativwirtschaft
+49 331 730 61 - 261
Partner

Medieninnovationszentrum Babelsberg | MIZ

Unter dem Leitthema RETHINKING BROADCASTING fördert das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) innovative Projekte und vermittelt Medienkompetenz. Die Förderprogramme und Bildungsangebote richten sich an Studierende, Start-ups, Medienprofis sowie JournalistInnen. Im Fokus steht der interdisziplinäre Austausch mit ExpertInnen, um Projekte und kreative Medienschaffende praxisorientiert zu fördern. Zu den Partnern des MIZ-Babelsberg gehören Hochschulen, Forschungsinstitute, sowie renommierte Technologie- und Medienunternehmen. Das MIZ-Babelsberg ist eine Einrichtung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb).